STEAM GROUP
for UNCUT! @forUNCUT
STEAM GROUP
for UNCUT! @forUNCUT
1,655
IN-GAME
13,380
ONLINE
Founded
September 17, 2009
Language
German
Location
Germany 
ABOUT for UNCUT!

Gegen Schnitte und Geolocks von Videospielen!

English introduction available here.

Willkommen bei for UNCUT!

for UNCUT! ist ein im Jahr 2009 gegründetes Projekt, das über Schnitte und Geoblocking von Computerspielen informiert. Neben detaillierten Einblicken in die Medienregulierung, mit Fokus auf Deutschland, tritt for UNCUT! für einen offenen, besonnenen Dialog ein – vor allem zu der von Moralpanik geprägten „Killerspiel-Debatte“.

Wir sprechen uns insbesondere für das Ende einer ausufernden Zensur-, Indizierungs-, Beschlagnahme- und Geoblockpraxis aus, der sich auch Volljährige beugen müssen und die ohne belastbare wissenschaftliche Basis steht. Unserer Ansicht nach sind Aufklärung und Förderung von Medienkompetenz einer überholten, gar kontraproduktiven Verbotspolitik vorzuziehen und am Ende die bessere Lösung für den Jugendmedienschutz.

Wir veröffentlichen Artikel und bieten einen Steam-Kurator an. Eine Übersicht der wichtigsten Informationsthreads in unserem Steam-Forum ist hier zu finden.

Zudem sind wir auf Twitter und Discord[discordapp.com] vertreten.
POPULAR DISCUSSIONS
VIEW ALL (634)
RECENT ANNOUNCEMENTS
Aktuelle Listenstreichungen
Kommende Änderungen bei for UNCUT!
VIEW ALL (463)
STEAM CURATOR
for UNCUT! reviews
"Informationen zu Zensureingriffen, Store-Verfügbarkeit und Key-Aktivierungssperren. Nicht alle Einträge werden in der deutschen Store-Region angezeigt: Gruppenmitglieder finden sie im Unterforum 'Kuration'."
Here are a few recent reviews by for UNCUT!
9,253 Comments
Foxxcoon May 6 @ 8:51am 
Bei Origin kann man für gewöhnlich nach Eingabe des Keys auswählen welche Version damit freigeschaltet werden soll. Danach muss man nur noch anhand der verfügbaren Sprachen erraten welche Version die gewünschte ungeschnittene ist.

Hab so schon Saboteur, Dead Space 2 und jüngst auch Der Pate 2 uncut auf Origin aktiviert.
koRRupt[ed mInd May 3 @ 3:59pm 
Im Prime Testmonat kriegt man alles was ein normaler Subscriber auch kriegt.
phase2 May 3 @ 2:49pm 
Evtl. ist die Version, die man dann von Origin bekommt "geschnitten", ABER:
Die einzige Änderung ist, dass man im Multiplayer kein Friendly Fire hat.
Das war's, sonst nix (laut https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=204693) . Ich denke damit können die meisten leben.
Zum Prime-Testmonat: Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich schonmal gelesen hab, dass es geht.
Protoblob May 3 @ 11:49am 
Ich hab keinen Prime, wird mir aber dauernd als Gratis-Test angeboten. Mal zwei Fragen, wenn das ok ist:
Ist Toter Weltraum 2 (Name geändert) unzensiert auf EA?
Bekommt man im Probemonat auch schon die Keys?
Ich will das jetzt nicht konkret. Aber ich denke, das könnte Andere interessieren. Also danke schonmal.
phase2 May 3 @ 11:19am 
Momentan gibt's DEAD SPACE 2 via Prime Gaming - nur zur Info für alle mit Amazon Prime.
Das Spiel taucht zumindest bei mir (Deutschland) nicht auf der üblichen Prime Gaming-Seite auf, aber man kann sich trotzdem einen Key holen wenn man einfach den Direktlink zu DS 2 aufruft:
https://gaming.amazon.com/loot/deadspace2 :B1:

Leider nur ein Origin-Key, aber hey, besser als nix. ;)
Der Key muss dann bis zum 3. Juni aktiviert werden, sonst ist er futsch.
dimizuno Apr 29 @ 8:09am 
Listenstreichung von Dying Light 1 gescheitert. Wie heute per Bundesanzeiger bekannt gemacht wurde, hat die BzKJ bereits Anfang Februar per 12er-Gremium über einen Antrag auf Listenstreichung entschieden und diesen abgelehnt. Fraglich ist, wieso diese Entscheidung erst jetzt bekannt gemacht wurde und wieso Dying Light 2 noch nicht geprüft worden ist. Für eine mögliche Nicht-Indizierung von DL2 ist diese Entscheidung jedoch ein sehr schlechtes Zeichen.
VIEW ALL (101,409)
GROUP MEMBERS
Administrators
Moderators
1,655
IN-GAME
13,380
ONLINE
1,038 IN CHAT
Enter chat room
Founded
September 17, 2009
Language
German
Location
Germany 
ASSOCIATED GAMES