Age of Empires II: HD Edition

Age of Empires II: HD Edition

Not enough ratings
[Deutsch] Ritter Rush Varianten
By Sinapellido
Zwei gängige Varianten des Ritter Rushs, die in Teamspielen sehr nützlich und verbreitet sind.
Ich habe vorher schon einen Guide zum Ritter Rush gemacht, diese Version ist aber wesentlich besser, ich bitte darum die alte zu ignorieren.
 
Rate  
Favorite
Favorited
Unfavorite
Video Tutorial
Buildorder 1 Stall + 2 Dorfzentren
Buildorder 1 Stall + 2 DZ:
- 2 Häuser bauen und Dorfbewohner in Auftrag geben
- erste 6 DB auf Schafe inklusive anfangs DB
- 4 DB auf Holz
- 1 DB lockt Schwein an, alle Schäfer gehen auf das Schwein (angefangenes Schaf aufbrauchen mit 1-2 DB falls noch nahrung übrig ist)
- 4 DB auf Beeren (wenn Schwein bei ca 170 Nahrung ist, zweites Schwein anlocken)
- 1 DB baut ein Haus und ein Feld am Dorfzentrum + ein weiterer vom Schwein baut auch ein Feld
- 2 DB auf Schwein (fangt hier an Rehe anzulocken und mindestens 2 DB immer vom Schwein auf ein Reh packen; sobald das Schwein fertig ist kommen die DB vom Schwein auf Schaf und Rehe)
- 6 DB auf Holz (erstmal 1 auf das erste Lager, 5 auf ein neues; sobald das zweite Lager gebaut wurde, 2 weitere Felder am DZ mit Schäfern/Jägern bauen)
- 3 DB auf Gold
- Webstuhl entwickeln und in die Feudalzeit gehen
- sobald alle Rehe fertig sind kommen alle Jäger auf die restlichen Schafe + 1 weiteres Feld bauen
- Kaserne spätestens bei 50 % Feudalzeit bauen

Verteilung während Feudalzeit entwickelt wird: 10 Holz, 5 Felder, 5 Schäfer/Jäger, 4 Beeren, 3 Gold + 1 Scout = 28 pop

- bei Erreichen der Feudalzeit Stall und Schmiede mit 3 Holz DB bauen, 1 neuer DB auf Gold + 1 DB auf Holz
- Ritterzeit entwickeln
- alle DB die auf Schafen waren kommen auf Holz am DZ
- erstes Holz + Feld Upgrade erforschen
- sobald das Feld Upgrade dabei ist entwickelt zu werden 4 neue Felder mit den DB am DZ
- Beeren DB kommen auf Holz sobald Beeren alle sind

Verteilung während Ritterzeit entwickelt wird: 12 Holz, 9 Felder, 4 Beeren, 4 gold + 1 Scout = 30 pop

- bei Erreichen der Ritterzeit: Ritter in Auftrag geben, 2 neue DZ bauen, zweites Holzupgrade sobald möglich
- 3 neue DB auf Gold danach alles auf holz und immer wenn möglich ein Feld bauen
- Boom + Ritter produzieren, priorität im Zweifel auf DB
Buildorder 2 Ställe + 1 Dorfzentrum
Buildorder 2 Ställe + 1 DZ:
- 2 Häuser bauen und Dorfbewohner in Auftrag geben
- erste 6 DB auf Schafe inklusive anfangs DB
- 4 DB auf Holz
- 1 DB lockt Schwein an, alle Schäfer gehen auf das Schwein (angefangenes Schaf aufbrauchen mit 1-2 DB falls noch nahrung übrig ist)
- 4 DB auf Beeren (wenn Schwein bei ca 170 Nahrung ist, zweites Schwein anlocken)
- 1 DB baut ein Haus und ein Feld am Dorfzentrum + ein weiterer vom Schwein baut auch ein Feld
- 3 DB auf Schwein (fangt hier an Rehe anzulocken und mindestens 2 DB immer vom Schwein auf ein Reh packen; sobald das Schwein fertig ist kommen die DB vom Schwein auf Schaf und Rehe)
- 5 DB auf Holz (erstmal 1 auf das erste Lager, 5 auf ein neues; sobald das zweite Lager gebaut wurde, 2 weitere Felder am DZ mit Schäfern/Jägern bauen)
- 3 DB auf Gold
- Webstuhl entwickeln und in die Feudalzeit gehen
- sobald alle Rehe fertig sind kommen alle Jäger auf die restlichen Schafe + 1 weiteres Feld bauen
- Kaserne spätestens bei 50 % Feudalzeit bauen

Verteilung während Feudalzeit entwickelt wird: 9 Holz, 5 Felder, 6 Schäfer/Jäger, 4 Beeren, 3 Gold + 1 Scout = 28 pop

- bei Erreichen der Feudalzeit Stall und Schmiede mit 3 Holz DB bauen, 2 neuer DB auf Gold
- Ritterzeit entwickeln
- 2 DB von Schafen auf Gold, 2 DB von Schafen auf Holz, 2 DB von Schafen machen Felder
- erstes Holz + Feld + Gold Upgrade erforschen
- Beeren DB kommen auf Holz sobald Beeren alle sind
- zweiten Stall und Häuser bauen

Verteilung während Ritterzeit entwickelt wird: 11 Holz, 7 Felder, 4 Beeren, 7 gold + 1 Scout = 30 pop

- bei Erreichen der Ritterzeit: Ritter in Auftrag geben, 1 neues DZ bauen, zweites Holzupgrade sobald möglich
- 2 neue DB auf Gold danach alles auf holz und immer wenn möglich ein Feld bauen
- ein weiteres neues DZ sobald möglich
- Boom + Ritter produzieren, priorität im Zweifel auf DB
< >
3 Comments
Haku Sep 26, 2017 @ 8:14am 
Jede Civ(bis auf die Inca Azteken und Maya)können und sollten diese Taktik in Team-Games anwenden.Wenn deinen Civ Blutlinien bzw,wichtige Imp Upgrades fehln dann sollte man nach der Zeit von Rittern abweichen auf die Stärke deiner jeweiligen Civ(Es gibt Ausnahmen)
Wenn deine Civ das Paladin Upgrade hat ist es fast immer das beste bei Rittern zu bleiben.Wenn nicht dann sollte in der Imperialzeit ein neuer Plan vorhanden seit(Hierzu gibt es ebenfalls Ausnahmen)
Wenn deine Civ Kamelreiter hat und der Gegner ebenfalls Ritter ansammelt,solltest du evt,Hälfte Ritter Hälfte Kamelreiter haben.(Wiedermal.Es gibt ausnahmen xD )

Der Guide zeigt dir nur wie es geht,ob dus anwenden solltest oder nicht ist in jeder Runde anders.
Sinapellido  [author] Dec 8, 2016 @ 11:37am 
Du meinst mit welchen Völkern man das gut machen kann? Grundsätzliche alle, die Ritter haben, besser noch mit Zuchtlinien. Franken oder Berber bieten sich zum Beispiel natürlich an, aber das ist sehr universell anwendbar.
Dekardi Dec 7, 2016 @ 3:10pm 
ja super und welches Land bzw klasse xD