War of Rights

War of Rights

102 ratings
Alabama´s German Legion sucht Freiwillige zur Verteidigung gegen die Söldnerhorden aus dem Norden
By [22ndVA][Cpt]Jack Stone📯 and 3 collaborators
Willkommen in unserem Steam-Guide der Alabama´s German Legion. Wir möchten uns gerne vorstellen, Dir unsere Einheiten näher bringen und damit Dein Interesse an WoR wecken.
2
2
2
12
3
6
5
2
2
   
Award
Favorite
Favorited
Unfavorite
Alabama´s German Legion
Zuletzt aktualisiert am: 12.05.2022 (T. Truslow, Sgt)




Unser Trailer für den schnellen Einstieg

Wer wir sind
Wir sind die Alabama´s German Legion, bestehend aus der 8th Alabama Infantry Regiment, Company G, sowie der Hardaway´s Alabama Artillery, Battery A. Als Teil der German Volunteers (TGV) repräsentieren wir die deutschsprachige Community in War of Rights. Wir vereinen Disziplin, historisch orientiertes Spielgefühl und Effizienz auf den Schlachtfeldern des amerikanischen Bürgerkrieges mit der nötigen Lockerheit, um unseren Mitgliedern ein breites und vielseitiges Angebot zu liefern. Egal ob in der Infanterie, der Artillerie oder bald auch der Kavallerie, Deine Bestimmung erwartet dich, Soldat!

Major Daniel Greenberg, Commanding

8th Alabama Infantry, Company G - "German Fusileers"


Rekrutierungsplakat
© ElPresidente

Unser Motto
"Prima acie, stans ultimum." [First in battle, last standing.]

Wer wir sind
Die 8th Alabama Infantry Regiment, Company G - "German Fusileers" - hat sich am 5. April 2019 aus Mitgliedern mit jahrelanger War of Rights-Erfahrung gegründet und versteht sich als innovative und dynamische Einheit, deren Hauptwerte Zusammenhalt, demokratische Führung, Transparenz, Entschlossenheit, Freundlichkeit, gegenseitiger Respekt und Stärke darstellen. Jeder ist bei uns Teil der Gemeinschaft, egal ob als junger Rekrut oder alter Veteran, und zusammen erlangen wir Siege in Gefechten und stecken Niederlagen ein. Im Gefecht setzen wir vor allem auf unsere überlegene Mobilität, Feuerkraft und innovativen Taktiken. Unser Markenzeichen ist aber der Sturmangriff mit blankem Stahl.

Captain Edward Harris, Commanding

Historischer Hintergrund
Die 8th Alabama Infantry wurde am 10. Juni 1861 in Montgomery, Alabama als erstes konföderiertes Regiment überhaupt gleich für die komplette Dauer des Krieges aufgestellt.
Es nahm an zahlreichen Schlachten teil, und von den 1.377 gemusterten Soldaten zu Beginn des Krieges ergaben sich noch 16 Offiziere und 153 Soldaten bei Appomattox Court House.

Das Regiment bestand ursprünglich aus den folgenden Einheiten:
- Kompanie A "Alabama Rangers" - Perry County
- Kompanie B "Governor's Guards" - Coosa County
- Kompanie C "Alex Stephens' Guards" - Mobile County
- Kompanie D "Independent Blues" - Dallas County
- Kompanie E "Hamp Smith Rifles" - Mobile County
- Kompanie F "Greenville Guards" - Butler County
- Kompanie G "German Fusileers"- Mobile County[www.familysearch.org]
- Kompanie H "Mobile Independent Scouts" - Mobile County
- Kompanie I "Emerald Guards" - Mobile County
- Kompanie K "Southern Guards" - Perry County

Gefechte, an denen das Regiment teilgenommen hat:
- Battle of Seven Pines
- Battle of Williamsburg
- Battle of 2nd Manassas
- Battle of Sharpsburg (Antietam)[antietam.stonesentinels.com]
- Battle of Fredericksburg
- Battle of Chancellorsville
- Battle of Gettysburg
- Siege of Petersburg
- Battle of Appomattox Court House

Schlacht bei Sharpsburg:
Während der Schlacht von Sharpsburg bildete das Regiment unter der Führung von Major Hilary Abner Herbert gemeinsam mit den 9th, 10th und 11th Alabama Infantry Regiments die Alabama- oder Wilcox's Brigade als Teil von Anderson´s Division im "Rechten Flügel"[en.wikipedia.org]
(I. Korps) von James Longstreet.
Da Brigadier Cadmus M. Wilcox aufgrund von Krankheit nicht an diesem Feldzug teilnehmen konnte, war das Kommando über die Brigade an Colonel Alfred Cuming übertragen worden. Als dieser dann bei Sharpsburg verwundet wurde, übernahm Hilary A. Herbert als dienstältester Regimentskommandeur temporär das Kommando über die gesamte Brigade. Hilary A. Herbert[en.wikipedia.org] (1834-1919) wurde nach dem Bürgerkrieg Kongressabgeordneter und sogar Marineminister der USA.

Detailliertere Informationen:
http://civilwarintheeast.com/confederate-regiments/alabama/8th-alabama-infantry/


Battleflag 8th Alabama Infantry, 30. Juni 1862:
Diese erste Fahne wurde an jenem Tag bei Glendale erobert und ist deshalb bis heute erhalten geblieben; sie kann in Richmond, Virginia besichtigt werden.
Die zweite Fahne wurde dann bis Kriegsende getragen; anlässlich der Kapitulation bei Appomattox wurde sie von den eigenen Männern in Stücke gerissen und die einzelnen Teile an die überlebenden Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften verteilt. Die Blauröcke haben diese Fahne daher nie in die Hände bekommen.
Daher ist aber auch leider unklar, wie diese auch bei Sharpsburg getragene Fahne des Regiments nun tatsächlich aussah.

(Die o.a. Fahne ist jetzt übrigens auch bei WoR enthalten; Co. B der 8th Alabama Infantry.)

Die Kompanie im CompanyTool[www.warofrights.com]


Trailer der 8th Alabama Infantry

Die "kämpfende Achte" im Portrait

Hardaway´s Alabama Artillery


Rekrutierungsplakat
© ElPresidente

Unser Motto
Disziplin ist die ganze Seele der Einheit.

Wer wir sind
Wir sind die Hardaway´s Alabama Artillery und wurden am 3. Juli 2020 von Angehörigen der 8th Alabama Infantry aufgestellt. Als Teil der Alabama´s German Legion vereinen wir Schlagkraft, Zusammenarbeit und Freundlichkeit. Wir als Hardaway´s Battery sind eine in Bezug auf Feuerunterstützung elitäre Einheit mit großem Fokus auf Roleplay, Disziplin und historischer Genauigkeit. Seit unserer Gründung haben wir uns bei vielen, vielen Gefechten im Rahmen der United European Community einen Ruf als hocheffiziente Batterie mit sehr erfahrenen und überaus treffsicheren Geschützführern erarbeitet; wenn wir auf dem Feld sind, dann reagert der Gegner immer öfter darauf an und geht bereits vorsorglich in Deckung... Wenn man das Artilleriehandwerk in War of Rights richtig erlernen will, dann ist Hardaway´s Alabama Artillery mit Sicherheit die erste Wahl. Wir sehen uns in Maryland, Soldat!

2nd Lieutenant Tim, Commanding

Historischer Hintergrund

Gründer und Namensgeber:
Die Batterie wurde am 21. Juni 1861 unter Captain Robert Archelaus Hardaway in Lynchburg, Virginia in die junge Armee der Konföderierten Staaten von Amerika eingegliedert. Sie nahm an sehr vielen Gefechten teil.
Von den zwischenzeitlichen 94 Mann ergaben sich noch zwei Offiziere und 81 Mann bei Appomattox Court House.

Robert A. Hardaway[en.wikipedia.org] (1829-1899) war nach dem Bürgerkrieg bei verschiedenen Eisenbahngesellschaften u.a. als Generaldirektor und danach als Professor für Maschinenbau tätig.




Gefechte, an denen die Hardaway´s Battery teilgenommen hat:
- Battle of Seven Pines
- Battle of Sharpsburg (Antietam)[de.wikipedia.org]
- Battle of Shepherdstown
- Battle of Port Royal
- Battle of Fredricksburg
- Battle of Chancellosville
- Battle of Upperville
- Battle of Gettysburg
- Battle of Bristoe Station
- Battle of the Wilderness
- Battle of Spotsylvania Court House
- Battle of Hanover Court House
- Battle of Cold Harbor
- Battle of Appomattox Court House

Schlacht bei Sharpsburg:
Während der Schlacht von Sharpsburg war die Batterie unter der Führung von Captain Robert A. Hardaway der Divisionsartillerie von D. H. Hill's Division im "Linken Flügel"[en.wikipedia.org] (II. Korps) von Thomas Jackson zugeordnet. Neben dieser Batterie waren dort auch noch die Jefferson Davis Artillery, Jones' Battery und King William Artillery zusammengefasst.
Bei Sharpsburg hatte die Batterie insgesamt neun Verwundete zu beklagen, jedoch keine Gefallenen.

Die Geschütze:
Hardaway´s Battery war bei Sharpsburg mit zwei 3-Zoll-Geschützen und auch einem seltenen 2,75-Zoll-Whitworth-Geschütz ausgestattet:

Das Whitworth-Hinterladergeschütz - auch 12-pounder Whitworth Rifle genannt - war das fortschrittlichste Artilleriegeschütz in beiden Armeen. Wie auch die zumeist von konföderierten Scharfschützen genutzte Whitworth Rifled Musket wurde es von der Whitworth Rifle Company in Großbritannien hergestellt und verfügte über einen hexagonalen Polygonlauf. Es feuerte sehr schnell, weit und vor allem präzise.


Gedenktafel nordwestlich von Gettysburg am Oak Hill:



Detailliertere Informationen:
https://civilwarintheeast.com/confederate-regiments/alabama/hardaways-hurts-alabama-artillery/


Die Batterie im CompanyTool[warofrights.com]

Trailer der Hardaway´s Alabama Artillery

Wo Ihr Euch melden könnt
© ElPresidente
Solltest Du Interesse daran haben, uns beizutreten, dann kannst Du einfach einem der folgenden Mitglieder eine Freundschaftsanfrage über Steam schicken oder eine Beitrittsanfrage an die Steamgruppe der AGL senden.

AGL-[8thAL][Sgt]JucyBoss
- Recruiter, Legion


AGL-[Maj]Greenberg
- Commanding Officer, Legion

AGL-[8thAL][Cpt]E.Harris
- Commanding Officer, Infantry Branch
AGL-[HBat.A][2ndLt]Tim
- Commanding Officer, Artillery Branch

Das TGV-Forum[forum.thegermanvolunteers.com] für Bewerbungen

Steamgruppe der AlGerLeg - Legion

Achtet bitte auch auf Freundschaftsanfragen der AGL.


Wir freuen uns darauf, Dich in unserem Drillcamp begrüßen zu können!



Eventzeiten
Die Einheiten der AGL sind zu den folgenden Zeiten bei WoR regelmäßig anzutreffen, die Hauptevents am Montag, Freitag und Samstag sind dabei fett markiert:


Wichtiger Hinweis
Hierbei handelt es sich um Angebote; es besteht keine Anwesenheitspflicht! Wer öfter da ist, der sammelt intern mehr Punkte und wird dann schneller befördert. Aber es wird niemandem nachteilig ausgelegt, wenn er regelmäßig zu bestimmten Terminen oder auch über einen längeren Zeitraum hinweg keine Zeit für WoR findet. Im Gegenteil: Die AGL freut sich immer, wenn Mitglieder auch nach längerer Pause wieder zu uns finden.

Legende
Volunteer Drill: Grundausbildung für alle Neueinsteiger (4x ist obligatorisch) - Grundlagen WoR

Legion Drill: Gemeinsame Ausbildung Infanterie und Artillerie - Grundlagen Infanteriekampf

Company Drill: Ausbildung der Infanterie - Vertiefung Infanteriekampf

Battery Drill: Ausbildung der Artillerie - Grundlagen & Vertiefung Feuerunterstützung

Zusatzdrill Waffenkunde: Spezialisierung Infanterie - Vertiefung Handwaffenkentnisse

Zusatzdrill Schützen: Spezialisierung Infanterie - Schießen für Fortgeschrittene

Zusatzdrill Nahkampf: Spezialisierung Infanterie - Nahkampf für Fortgeschrittene

Zusatzdrill Plänkler: Spezialisierung Infanterie - Geländeausnutzung, Aufklären & Melden

Zusatzdrill Flag & Drum Corps: Spezialisierung Infanterie - Fahnenträger, Signale und Musik

Kleines Gefecht: 1 vs. 1 im Rahmen TGV (nur deutsche Einheiten); ca. 40-50 Mann,
Führung durch junge NCOs (ggf. Privates)

Großes Gefecht: 3 vs. 3 im Rahmen UEC (europäische Einheiten); ca. 120-140 Mann,
Führung durch Offiziere (ggf. erfahrene NCOs)

Lagerfeuer: Gemütliches Beisammensein im Drillcamp nach Gefechten

Videos
Die Alabama´s German Legion auf YouTube .


"Best of" der AGL aus Gefecht & Drill



Impressionen
Impressionen Gefechte


Impressionen Drillcamp

< >
11 Comments
AGL-[8thAL][Pvt]JamesRyan May 8 @ 2:24am 
Eine Community die wie eine Familie für ein ist.Ich bin schon 2 Jahre Dabei und habe es nicht bereut.Man hat immer spaß mit den leuten und es wird nie Langweilig.Für mich die Beste Community die es auf der Welt gibt.:flagvsflag::steamthumbsup:
AGL-[8thAL][Pvt]El Presidente Sep 26, 2021 @ 5:45am 
Bin jetzt seit März 2020 Teil der AGL und kann nur sagen, ich habe es nicht bereut. Eine Einheit, die fest zusammensteht.

Dieser Guide und die Eindrücke die er von uns vermittelt, stellt dies gut dar.
AGL-[8thAL][Pvt]Stoner Sep 16, 2021 @ 12:40pm 
Super interessant. :steamthumbsup: Eine Community die ihres gleichen sucht:JohnnyReb:
AGL-[8thAL][Sgt] Truslow  [author] Dec 31, 2020 @ 12:37am 
Vielen Dank, für uns ist es das auch! ;)
RoninStan Dec 30, 2020 @ 2:30pm 
klingt interessant
AGL-[8thAL][Pvt]CMBurns Nov 23, 2020 @ 9:43am 
Ich bin schwer beeindruckt :-) Eine sehr gute Übersicht zur AGL.
AGL-[8thAL][Pvt]Oli Rose Nov 23, 2020 @ 4:33am 
Top!
AGL-[8thAL][Pvt]Rholedder☠ Nov 23, 2020 @ 3:47am 
Sehr schön gemacht, sehr gute Arbeit!! :steamhappy:
GER Vape Jul 15, 2020 @ 2:46pm 
+1
Big-Pablo Jul 14, 2020 @ 4:09pm 
cool :steamhappy: