Transport Fever

Transport Fever

110 ratings
Saxon Class XII H2
 
Rate  
Favorite
Favorited
Unfavorite
File Size
Posted
Updated
196.262 MB
Feb 17, 2018 @ 8:19am
Feb 28, 2018 @ 3:44pm
4 Change Notes ( view )

Subscribe to download
Saxon Class XII H2

Subscribed
Unsubscribe
In 2 collections by trunky
Deutschland (DRG, DB, DB AG)
251 items
ModWerkstatt
133 items
Description
The Saxon Class XII H2 steam locomotives (also nicknamed Sächsischer Rollwagen or 'Saxon rollers') were bought by the Royal Saxon State Railways (Königlich Sächsische Staatseisenbahnen) specifically for the mountainous areas of Saxony. They were built by Hartmann between 1910 and 1927 in Chemnitz. The design of this passenger train locomotive was carried out in parallel with that of the express train classes, the Saxon X H1 and Saxon XII H. A total of 159 examples of this powerful locomotive were built by 1922.

Technisal Data:
- Max Speed: 90 km/h
- Power: 971 kW
- Tractive Effort: 154 kN
- Availability: 1910, 1927, 1949 bis 1970


Players without steam will find the download at http://modwerkstatt.com as well as pack with bonus loco.


Update 1.1 from February 28th, 2018: added the lost soundset from baubus for this engine, put the wheel of loco 144 back turning (lot of oil were needed...)
< >
16 Comments
Super Fegelein Feb 27, 2018 @ 10:13am 
A fun, practical locomotive! Thanks!
Dequir Feb 26, 2018 @ 10:16am 
Geile Mod, leider drehen sich bei der 144 die Vorderräder nicht.
trunky  [author] Feb 23, 2018 @ 6:00am 
sorry, die Lok DRG_3_name sollte da gar nicht drin sein, habe grade enen Fix hochgeladen der es beheben sollte und trotzdem Savegame-kompatibel ist
Optera Feb 23, 2018 @ 5:49am 
Ab 1936 sehe ich eine DRG_3_name ohne bild. Das Model hat ebenfalls keine textur.
Chevalier de Saxe Feb 21, 2018 @ 1:02pm 
Toll, eine sächsische Lok!
Bandion  [author] Feb 19, 2018 @ 10:05am 
Die Daten der Loks sind in den .mdl eingetragen. Diese können leicht editiert werden. Dies geht per Texteditor.
Dazu im Transportfever Modordner in diesen Mod gehen. Siehe Pfadbeispiel unten.

\SteamLibrary\steamapps\workshop\content\446800\1304422206\res\models\model\vehicle\train

Dort die passenden .mdl öffnen und Daten wie Geschwindigkeit oder Baujahr editieren und speichern.

So kann man sich jeden Mod individualisieren. Weil jemand möchte Das und jemand anderes möchte was anderes und schon herrscht Caos. Hiermit habt Ihr das Werkzeug euch alles selbst anzupassen ;) Gibt dann weniger gekloppe :P
TheBattlePlayerX Feb 19, 2018 @ 3:34am 
Hey wirklich toll mal eine P8 zu Modden aber da wir in der gegen selber ein Museum haben wo die 38 2267 fährt weiss ich, dass die Lok auf 120Kmh kommt wäre es möglich die Geschwindigkeit zu Erhöhen? Lg F.K
Bernd Krebs Feb 18, 2018 @ 11:40am 
Eine kleine Bitte habe ich aber.Bei den DR Versionen könntet ihr da bitte das Betriebsende bis 1978 erhöhen? Wäre schade wenn man zu den Bghwe und anderen DR Wagen (DR der DDR) keine sächsische 38 mehr hat,deswegen und da ich einige konvertierte Train Fever Mods nutze,wie den 3achser Baage wäre es wünschenswert wenn die DR oder auch DRG Varianten ein bisschen länger in Transport Fever schnaufen,denn die 38 205 ist ja als (nicht mehr) betriebsfähige Museumslok erhalten uns steht in Chemmnitz (ex Karl-Marx-Stadt)-Hilbersdorf
heinrichrogosch Feb 18, 2018 @ 11:34am 
die werde ich noch testen denk entlich eine BR38 nur schade das es von euch die P8 preusen wesion nich komt aber egal wite so ich hafe das von euch noch mer komt und hir zur finden sin.
Schöne sache vielen dank c: