Transport Fever

Transport Fever

41 ratings
Bodensee (Lake Constance)
 
Rate  
Favorite
Favorited
Unfavorite
Misc: Map
File Size
Posted
Updated
4.174 MB
Jul 23, 2017 @ 6:43am
Jul 30, 2017 @ 1:51am
7 Change Notes ( view )

Subscribe to download
Bodensee (Lake Constance)

Subscribed
Unsubscribe
Description
The Bodensee (Lake Constance) region, situated in Germany, Switzerland and Austria.

Size: 4097x2049 (128 km²)

Map created with http://terrain.party/ and https://www.transportfevermods.com/en/mapcreator.html.
< >
25 Comments
Evenos802 Sep 12 @ 12:19am 
Hello. for which you do not make cards accessible to people who can not afford a computer of 4k or more. thank you
CC Johnson Apr 24 @ 3:14pm 
Sehr schön gestaltete, ausgearbeitete Karte. Ich vermiss nur was essentielles: Die Berge :( Und ne Version ohne Industrie wär auch schön...
mr.urlauber  [author] Aug 6, 2017 @ 1:25pm 
@Alirion: Eventuell hilft es das Gelände im See vor einer Stadt anzuheben?
mr.urlauber  [author] Aug 6, 2017 @ 1:23pm 
@BE-RND: du hättest die Map vor dem Weichzeichner sehen müssen (sieht man noch in den Screenshots)...
Stena Britannica Aug 6, 2017 @ 7:16am 
News! News! HugedragonYK will turn Transport Fever into a Cities:Skylines like game!
BE-RND Aug 6, 2017 @ 7:13am 
hey wenn du das schwarzweißbild der map n bisschen weichzeichnest mit einem filter, dann sieht die map ganz normal aus und nicht so uneben mit minihüglen :)
highwaystar42 Jul 30, 2017 @ 2:01pm 
Oh ja. Überlingen ist sehr wichtig. Das schwäbische Nizza :-)
Alirion Jul 30, 2017 @ 3:32am 
Jetzt muß ich doch mal fragen, ob ich der Einzige bin, der schwierigkeiten hat, Häfen nahe der Städte zu setzen.
Ich muß die Häfen immer ein gutes stück weiter weg bauen und mit Bussen zus Stadt verbinden.
Das hat dann zur Folge, das ich recht wenige Häfen hab, die dann von mehreren Städten zusammen genutzt werden.
mr.urlauber  [author] Jul 30, 2017 @ 1:54am 
@Bull: have a good one!
mr.urlauber  [author] Jul 30, 2017 @ 1:53am 
@mckane77: Meersburg ist wegen der Schiffverbindung nach Konstanz drin. Aber es ist ja Platz für beides (s. Update) :)