raoultastisch
raoul   Berlin, Germany
 
 
chat shit get banged
Currently Online
Achievement Showcase
645
Achievements
1
Perfect Games
18%
Avg. Game Completion Rate
ル カ (Luca)™ Sep 24 @ 11:24am 
Mein Herz ist gestorben, als ich die traurige, traurige Nachricht erhalten habe.
Alle sagen Karl ist tot. Aber ist Karl tot? Karl ist niemals tot! Karl lebt in meinem Herzen weiter und ich habe mir auf die Fahne geschrieben Lol zu vernichten und solange Lastkraftwagen noch unbemerkt Fahrrad-Russen überfahren können habe ich HOFFNUNG :(
redyellow Sep 22 @ 10:30am 
Wenn ich gewusst hätte, wie schwer es ist Karl's Hand loszulassen, dann hätte ich sie niemals berührt.
♿️SCHMITTY♿ Sep 22 @ 7:59am 
Meine Damen und Herren,

Sie, ja wir alle sind heute Morgen an diesem Ort und zu dieser Zeit zusammengekommen, um von Karl endgültig Abschied zu nehmen.

Er ist vergangenen Mittwoch im Alter von 15 Jahren gestorben. Es ist nun an der Zeit, ihn zu verabschieden und sich selbst von ihm zu verabschieden. Tun Sie das bitte so, dass Sie ihm jetzt - im Hören wie im Schweigen - in aller Traurigkeit noch gerecht werden.
YesYouJustDied Sep 22 @ 7:54am 
Meine Damen und Herren,

Sie, ja wir alle sind heute Morgen an diesem Ort und zu dieser Zeit zusammengekommen, um von Karl endgültig Abschied zu nehmen.

Er ist vergangenen Mittwoch im Alter von 15 Jahren gestorben. Es ist nun an der Zeit, ihn zu verabschieden und sich selbst von ihm zu verabschieden. Tun Sie das bitte so, dass Sie ihm jetzt - im Hören wie im Schweigen - in aller Traurigkeit noch gerecht werden.
redyellow Sep 21 @ 9:31am 
Meine Damen und Herren,

Sie, ja wir alle sind heute Morgen an diesem Ort und zu dieser Zeit zusammengekommen, um von Karl endgültig Abschied zu nehmen.

Er ist vergangenen Mittwoch im Alter von 15 Jahren gestorben. Es ist nun an der Zeit, ihn zu verabschieden und sich selbst von ihm zu verabschieden. Tun Sie das bitte so, dass Sie ihm jetzt - im Hören wie im Schweigen - in aller Traurigkeit noch gerecht werden.
redyellow Sep 15 @ 2:00pm 
"Wir sind unsagbar traurig. Sie fehlt uns so sehr! Nichts mehr wird sein wie früher. Da wird immer eine Lücke bleiben, die sie bisher ausfüllte.

Mit ihr sind wir wunderbare Wege gegangen. Wir haben gelacht, gefeiert, gehofft. Mit ihr sind wir auch durch dunkle Gassen gegangen, haben gebangt, geweint, und doch wieder gehofft.

Wir weinen (trauern) um sie und werden unsere Wege weitergehen. Sie ist nicht mehr da und ist doch ganz nah bei uns. Denn sie wird ewig in unseren Gedanken, in unseren Erinnerungen und in unsere Herzen sein. Da hat sie nun einen Platz.

Wir werden sie nicht vergessen, denn wir sind für immer dankbar, dass wir sie bei uns hatten."