twist Jun 6 @ 3:41pm
CS:GO Communityserver (Internet ♥♥♥♥t ab, findet kaum Server!(
Jo, also es ist alles perfekt, dann will ich auf nem Communityserver gehen, bspw nen Deagle Server, klicke auf Community Server durchsuchen und ZACK - Internet geht weg ( IMMER! ) ich kann weder auf ne Internetseite (auch nicht auf welche die nix mit Steam zu tun haben wie Youtube oder Facebook) noch kann ich ingame noch Gelegenheitsspiele suchen, das einzige was erhalten bleibt ist die TS³ Connection.

Dann nen paar Minuten später geht es wieder, ich suche Communityserver und finde ganz genau 73 Stück und viele wo ich meinem Kumpel immer nachjoine kann ich von selbst nicht finden, das sind doch sicher mehr als 73 oder?

Was kann denn das sein? Jemand ne Idee?
Showing 1-10 of 10 comments
< >
red Jun 6 @ 3:44pm 
Mieser Router, nehme ich an.
twist Jun 6 @ 3:57pm 
Originally posted by red:
Mieser Router, nehme ich an.
stimmt, weil der router nur 70-80euro gekostet, nen Monat alt ist und sonst nie das internet abschmiert NUR wenn ich communityserver suche

ansonsten downloade ich mit 10MB/s
bitte qualifizierte antworten und nicht son 08/15 wanna-be techniker zeug wenns am internet/router liegen würde dann hätte ich das selbst rausgefunden
red Jun 7 @ 1:36am 
dann halt nicht
Ich weiß zwar nicht, was der Preis, das Alter des Routers und die Downloadrate damit zu tun haben sollen, aber du weißt anscheinend ziemlich sicher, was es nicht ist.
Last edited by red; Jun 7 @ 1:37am
enixcore Jun 7 @ 3:16am 
Versuch mal bei deinen Anbieter anzurufen und überrede sie für einen Kompletten Reset der Leitung von Ihrem Haus aus. Manche Probleme dich mit Communityserver hatte... konnte ich damit beseitigen.

Ansonsten die gleiche Prozedur die man ansonsten macht: Formatieren, Win drauf, Steam rauf, Spiel laden und testen.

edit: Weil du nur so wenig Server findest... Es kommt immer drauf an, über welche Verbindung du gehst... Leider hat Tonline einen Verteiler im östlichen Teil, wodurch man eigentlich nur Russisiche Server findet und zum großteil kommt man genau an solchen Verteiler ran. wie ich z.b... ich finde deswegen nur russiche Server. Aber ich hab schon einen Antrag gestellt, das ich auf direkten weg auf den Verteiler nach Frankfurt komme... denke aber das es nicht passieren wird. ^^
Last edited by enixcore; Jun 7 @ 3:19am
twist Jun 7 @ 3:41am 
Originally posted by ninjabanane:
Versuch mal bei deinen Anbieter anzurufen und überrede sie für einen Kompletten Reset der Leitung von Ihrem Haus aus. Manche Probleme dich mit Communityserver hatte... konnte ich damit beseitigen.

Ansonsten die gleiche Prozedur die man ansonsten macht: Formatieren, Win drauf, Steam rauf, Spiel laden und testen.

edit: Weil du nur so wenig Server findest... Es kommt immer drauf an, über welche Verbindung du gehst... Leider hat Tonline einen Verteiler im östlichen Teil, wodurch man eigentlich nur Russisiche Server findet und zum großteil kommt man genau an solchen Verteiler ran. wie ich z.b... ich finde deswegen nur russiche Server. Aber ich hab schon einen Antrag gestellt, das ich auf direkten weg auf den Verteiler nach Frankfurt komme... denke aber das es nicht passieren wird. ^^

naja, was hat das denn mit dem anbieter zu tun? ich kann mir kaum vorstellen dass das irgendwas mit dem anbieter, router oder sonst was zu tun hat es ist ja nicht nur dass ich kaum server finde sondern sogar die internet verbindung abschmiert sobald ichs zum ersten mal versuche dann geht kein csgo kein browser nix - außer eben ts3 das muss doch nen andren grund haben?!
M✯ppelchen Jun 7 @ 5:39am 
Bestimmte Ports die von Steam gebraucht werden könnten zB vom Router gesperrt sein. Dazu kann die Routerfirewall evtl das Spiel auch "lahm" legen. Da der Router ja neu ist, sollteste mal die Einstellungen dort überprüfen. Und dann eben AntiVirusprogramm und evtl Deine 2. Firewall ( viele machen den Fehler ja unbewusst ) könnte evt zB die Steam.exe und Ähnliches blocken. Letzte Möglichkeit die mir einfallen würde wäre Schadware ( also Virus, Wurm etc. ) aber da es "nur" Steam betrifft wohl eher nicht.
twist Jun 7 @ 7:43am 
Originally posted by M☆ppelchen:
Bestimmte Ports die von Steam gebraucht werden könnten zB vom Router gesperrt sein. Dazu kann die Routerfirewall evtl das Spiel auch "lahm" legen. Da der Router ja neu ist, sollteste mal die Einstellungen dort überprüfen. Und dann eben AntiVirusprogramm und evtl Deine 2. Firewall ( viele machen den Fehler ja unbewusst ) könnte evt zB die Steam.exe und Ähnliches blocken. Letzte Möglichkeit die mir einfallen würde wäre Schadware ( also Virus, Wurm etc. ) aber da es "nur" Steam betrifft wohl eher nicht.
dsa hört sich doch mal nach einer höher qualifizierten antwort an! danke!
das mit den ports, ich bin nicht so der techniker, wie könnte ich das problem ausschließen und ggf beheben?
Paradigm Jun 7 @ 8:13am 
ich denke red hat recht, hört sich so an wie hier https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=5539-MJWZ-7760
unter "Router Problem" beschrieben.
Aber vllt ist das auch nur 08/15 wanna-be techniker zeug.. ^^
Falls du doch eine lösung findest post sie bitte.

Hatte das selbe problem mit meinem netgear und die einzige lösung war router wechseln.
Last edited by Paradigm; Jun 7 @ 8:23am
twist Jun 7 @ 8:22am 
Originally posted by Paradigm:
Hört sich an wie hier:
https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=5539-MJWZ-7760 unter "Router Problem" beschrieben.

Bezüglich problem ausschließen und ggf beheben:
https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=1456-EUDN-2493
vllt hilft dir etwas davon.

Ist es zufällig ein Netgear Router?
ja es handelt sich um einen netgear router, jedoch bin ich, wie ich gerade bemerkt habe, über powerlan direkt mit dem netzwerk verbunden also OHNE router!
red Jun 7 @ 8:47am 
D.h. du willst uns erzählen, du nutzt den Router für den Internetzugang nicht?
Showing 1-10 of 10 comments
< >
Per page: 15 30 50
Date Posted: Jun 6 @ 3:41pm
Posts: 10