barf Aug 13 @ 6:30am
Downloads in Steam
Jedes mal wenn ich etwas in Steam mit voller Geschwindigkeit (im Moment 1,6mb) heruntelade, fühlt es sich an, als ob mein Internet von da an zusammenbricht. Ich kann keine Videos oder Streams mehr anschauen, auch nicht auf niedrigster Qualität. Wenn kein Download bei Steam läuft kann ich mehrere Streams in HD schauen und habe keine Probleme. Das Problem hab ich nicht bei anderen Downloads.
Das einzige was ich dagegen tun kann, ist den Download auf 1mb zu begrenzen.
Was kann man dagegen tun?
Showing 1-8 of 8 comments
< >
knoLLo Aug 13 @ 7:06am 
eine schnellere leitung zulegen.
barf Aug 13 @ 7:48am 
offensichtlich liegt es nicht an der leitung
DrakeOrigin Aug 13 @ 7:52am 
Ist doch logisch, wenn Steam deine Leitung voll auslastet, kommen Streams etc. kürzer, wenn du Steam jedoch begrenzt, laufen diese wieder besser!
barf Aug 13 @ 7:56am 
warum kann ich 5 andere downloads laufen haben, ohne dass alles laggt
JCDenton.male Aug 13 @ 8:16am 
Das liegt wohl daran, dass Steam bevorzugt behandelt wird. Quality of Service (QoS) schmeiß ich mal als Schlagwort rein.
Last edited by JCDenton.male; Aug 13 @ 8:19am
barf Aug 13 @ 8:45am 
ja sowas hab ich mir schon gedacht. kann man das ändern?
roguff Aug 14 @ 10:01pm 
Kannst echt nur in Steam die Geschwindigkeit drosseln oder schnelleres Internet zulegen.
Dark Shinigami Aug 14 @ 11:33pm 
Es gibt verschiedene Programme in denen du Festlegen kannst wie viel TX und RX von Programmen benutzt werden darf und wo man die Priorität einstellen kann, damit solche Probleme nicht auftauchen.
Showing 1-8 of 8 comments
< >
Per page: 15 30 50
Date Posted: Aug 13 @ 6:30am
Posts: 8