Fallen Angel Jul 1 @ 4:54am
Ich bin ratlos!!! Skyrim startet nicht oder stürzt nach kurzer Zeit ab.
Hallo Leute.
Seit etwa 2 Monaten läuft Skyrim bei mir nicht mehr richtig. Entweder es wird erst gar nicht richtig geladen oder es stürzt nach kurzer Zeit wieder ab. Dies passiert durch unterschiedliche Aktionen und zu unterschiedlichen Zeiten. Manchmal erst nach einer halben Stunde und manchmal auch schon nach ein paar Minuten. Der Bildschirm wird dann schwarz und ich kehre zum Desktop zurück. Das Spiel wird dann noch ausgeführt und unten an der Taskleiste angezeigt. Wenn man draufklickt, öffnet sich nur wieder der schwarze Bildschirm und wenn man es schließt, wird auch keine Fehlermeldung angezeigt. Bei anderen Spielen taucht dieses Problem nicht auf.
Natürlich habe ich mich schon durch einige Foren gegoogelt. Ich habe auch schon folgende Sachen ausprobiert und kann somit ausschließen, dass es nicht daran liegt:
-Grafikkartentriber sind auf dem aktuellsten Stand
-Grafikeinstellungen sind die selben wie zuvor (als das Spiel noch super lief). Und auch wenn man die Grafik auf "ultra low" stellt, stürzt das Spiel ab.
-Grafikkarte ist nicht überhitzt
-Es wurden keine neuen Mods hinzugefügt. Und auch wenn man das Spiel ohne Mods startet, tritt das Problem auf
-Das Spiel wurde nochmal komplett neu installiert. (Hierzu muss ich sagen: Nach jeder Neuinstallation läuft das Spiel erstmal ein paar Stunden reibungslos .. solange man den Computer nicht neu startet .. aber auch dann tritt das selbe Problem irgendwann wieder auf. Komplett unvermittelt und ohen jegliche Vorwarnung)
-!!!!!!!!!! Wenn ich in der Bibliothek auf das Spiel gehe, einen Rechtsklick mache und dann unter lokale Dateien gehe, kann man den Punkt "Spiel auf Fehler überprüfen" auswählen. Es wurde eine fehlerhafte Datei entdeckt, die aber auch nicht behoben werden kann. Was könnte das sein und wie kann man den Fehler beheben ? !!!!!!!!!!!!!! Außerdem sollte man unter "lokale Dateien" auch die Auswahlmöglichkeit -Dateien defragmentieren- haben. Diese Möglichkeit wird mir nicht angezeigt !?

Ich wäre so froh wenn mir jemand helfen kann. Hat einer noch eine Idee woran es liegen kann, dass das Spiel so plötzlich nicht mehr läuft und was ich noch ausprobieren kann ?
Ich bin über jeden hilfreichen Kommentar sehr dankbar. ♥
Showing 1-15 of 24 comments
< >
MikuCore Jul 1 @ 4:59am 
lass mal LOOT deine mod laodorder sortieren:
http://loot.github.io/

du solltest deine mods dann auch anschalten
du wirst zudem über fehler/konflikte informiert
Fallen Angel Jul 1 @ 5:00am 
Danke (: Ich werds mal ausprobieren (:
Fallen Angel Jul 1 @ 8:40am 
Hab jetzt nochmal hin und her probiert. Es hat sich immer noch nichts getan :(
MikuCore Jul 1 @ 8:43am 
ich würd skyrim einfach neu installieren.

mach eine saubere installation:
-mods deinstallieren/abos löschen
-von steam die daten löschen lassen
-alle reste in steamapps/common/skyrim löschen
-alles in dokumente/mygames/skyrim löschen
---> den ordner saves kannste solang auf den desktop verschieben
-pc neu starten
-skyrim wieder installieren
-saves ordner zurückbringen
-skyrim neu einstellen
-läuft für gewöhnlich wieder
Fallen Angel Jul 1 @ 8:45am 
Ja das funktioniert auch. Nur leider nie länger als einen Tag lang :(
Ich werde es einfach nochmal so gründlich probieren wie du es jetzt beschrieben hast (:
Kann es ansonsten an der fehlerhaften Datei liegen ? Ich hab in vielen Foren gelesen, dass mehrere mit diesem Problem zu schaffen haben, aber niemand weiß wie mans so wirklich lösen kann. :/
MikuCore Jul 1 @ 8:47am 
diese fehlerhafte datei hat jeder :/ ich kann da nichts bestätigen oder wiederlegen...

es kann sein, dass vielleicht das cloud speichern probleme macht oder workshop mod downloads...
versuch erstmal die gründliche neu installation, hilft den meisten
Fallen Angel Jul 1 @ 8:48am 
Ok ich probiers einfach nochmal und wenns immer noch nicht geht melde ich mich wieder xD Danke (:
Fallen Angel Jul 2 @ 12:31am 
Habs nochmal komplett neu installiert. Ohne Mods. Und wirklich alles gelöscht .. aber es funktioniert immer noch nicht :(
MikuCore Jul 2 @ 4:42am 
mach mal den redist ordner im skyrim ordner auf und installiere DXSETUP/vcredist/dotnetfx als admin, manchmal musst du erst einen unterordner öffnen um den installer zu finden
Fallen Angel Jul 2 @ 6:24am 
Mir ist heute noch etwas aufgefallen .. Ich habe heute zum ersten Mal Fallout: New Vegas gestartet und das ist auch nach kurzer Zeit abgestürzt. Die Spiele sind ja beide von selben Hersteller, kann das was damit zu tun haben? Also gibts da irgendwelche Zusammenhänge warum ich ausgerechnet die beiden Spiele nicht spielen kann ?
MikuCore Jul 2 @ 6:27am 
ja skyrim und fnv sind sich sehr ähnlich, skyrim hat nur eine weiterentwickelte engine...

schau mal ob mein vorschlag hilft, zu dem es gibt ein windows update, dass mit dx10 probleme macht. schau dich danach mal um, nachdem ichs gelöscht hatte lief skyrim auch etwas besser
Fallen Angel Jul 2 @ 6:28am 
Ohje wo finde ich das denn ?
MikuCore Jul 2 @ 6:30am 
ich hab vergessen wie das heißt...

installier ertsmal vcredist/directx/dotnetfx kann sein, dass das problem dann weg ist
alinija Jul 2 @ 2:20pm 
Hi, ich denke ich habe ähnliche Probleme wir Fallen Angel. Ich habe eine Frage zu vcredist.... Bekomme ich das einfach übers Netz oder Steam? Was muss ich da machen? Was kann ich kaputt machen? Das geht ein wenig über meinen PC-Verstand hinaus. Bräucht ein wenig Beistand :-)

Ich versuche das Spiel komplett zu entfernen in der Hoffnung, dass ich keine hüpfenden Kutschen mehr vor mir habe... Das Spiel hat 100 Stunden ohne Fehler auf durchgehalten und jetzt geht gar nichts mehr. Es stürzt zwar nicht ab, aber die Grafik ist völlig durch den Wind und ich habe jetzt schon zweimal neuinstalliert. An Zusatzsachen habe ich nur Dragonborn, Heathfire und das dritte dessen Namen mir nicht einfällt. Sind das Addons?
Ich will gar nicht modden, einfach nur spielen! Aber selbst beim Neubeginn komme ich nicht über Intro hinaus.

Vielen Dank für die Hilfe
MikuCore Jul 2 @ 2:22pm 
vcredist findest du im skyrim ordner->vcredist
darin die vcredist_x86 rechtsklicken->als administrator ausführen.
wenn möglich erst entfernen, dann installieren.
danach pc neu starten.

kaputt machen kann man für gewöhnlich nichts, man fügt lediglich einige resourrcen bzw daten hinzu
Showing 1-15 of 24 comments
< >
Per page: 15 30 50