mopple-the-whale Jan 24, 2013 @ 6:16pm
Spot ist toll, der Rest enttäuscht
Ich war von dem Spiel enttäuscht. Es wirkt auf mich extrem unausgegoren und schlecht umgesetzt. - Was schade ist, denn eigentlich steckt es voller guter Ideen und hat einen schönen Grafikstil.

- Die Lösungswege, die man austüfteln muss und die Events, die dadurch ausgelöst werden, sind oft wirklich amüsant und skuril - besonders wenn Spot, unsere kleine Haustier-Raupe involviert ist. Leider muss man dafür aber sehr sehr oft Dinge miteinander kombinieren, die auf den ersten Blick keinerlei Sinn zusammen ergeben. Und gerade an den wenig intuitiven Stellen gibt das Spiel kaum Hinweise, die man z.B. in Form von Dialogen hätte einbauen können.
Wie gesagt, die Ideen für die Rätsel sind oft sehr gut, die spielerische Umsetzung ist jedoch miserabel. Man läuft ewig durch die Gegend und muss versuchen alles in seinem Gepäck mit allen Objekten in der Umgebung zu kombinieren. Oft sind 5 bis 10 Orte gleichzeitig zugänglich und im Gepäck hat man ein Duzend Gegenstände. Man kann also manchmal eine Stunde und länger beschäftigt sein bis man einen Schritt weiter kommt. Ohne irgendeine Form von Spiele-Guide lässt sich das Spiel kaum bewältigen.

- Die Dialoge sind teilweise recht lustig, teilweise langweilig und langatmig und teilweise wirklich schlecht, unprofessionell und gekünstelt. Die Vertonung ist gut.
Showing 1-2 of 2 comments
< >
Prof. Dr. Powurst00 Dec 9, 2013 @ 1:19am 
Das finde ich nicht so. Habe mir es im Angebot gekauft, bin bisher begeistert. Es macht doch den Reiz aus, dass man alles mit allem versucht, deswegen spiele ich Adventure. Die Macher sind aber auch dafür bekannt, dass man alles mit allen versuchen muss manchmal um weiter zu kommen.
hoppel118 Dec 28, 2013 @ 6:51pm 
Ich finde auch, dass Spot besonders am Anfang viel zu selten benötigt wird.
Showing 1-2 of 2 comments
< >
Per page: 15 30 50